Bierleichen (kartoniertes Buch)

Ein Kriminalroman, Schwarzwaldkrimi
ISBN/EAN: 9783793051510
Sprache: Deutsch
Umfang: 284 S.
Format (T/L/B): 2 x 21.2 x 13.5 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
12,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Dass irgendetwas nicht stimmte, nahm Max Sachs, oberster Braumeister der Staatsbrauerei Rothaus, bei seinem morgendlichen Kontrollgang sofort wahr. An Braukessel Nummer drei im weiß gekachelten Sudhaus stand die Luke einen winzigen Spalt breit offen. Kaum denkbar, dass einer seiner Mitarbeiter derart schlampen und die Öffnung nicht ordnungsgemäß verschließen würde. Er schob die Luke auf, um einen Blick in den Kessel zu werfen. Ein schwarzer Schatten schimmerte vom Kesselboden durch den schaumigen Sud. Max Sachs war irritiert, denn die Hygiene- und Sicherheitsvorschriften standen hier, im Herzen der Brauerei, jenen in der Intensivstation der Freiburger Uniklinik in nichts nach. Nur kurze Zeit später übernahmen die Beamten von der Kripo Waldshut das Regiment im Brauhaus.
Der neue Schwarzwald-Krimi von Roland Weis ist nicht nur ein ebenso spannender wie amüsanter Kriminalroman mit vielen Bezügen zu bekannten Orten und Persönlichkeiten der Region. Der Autor verknüpft ihn darüber hinaus mit der hochinteressanten Geschichte der Staatsbrauerei Rothaus und ihrer Brauereigaststätte. Dabei darf zurück bis in die Zeiten der Badischen Revolution spekuliert werden.